Lafmo mitnondo

 

"Lafmo mitnondo" war das gemeinsame Projekt aller Schulen (Volksschule, Hauptschule, AHS und BHS) des Osttiroler und Südtiroler Pustertals.Am 15. Mai 2013 bewältigten die Osttiroler Schüler die Strecker von der Lienzer Klause und die Südtiroler Schüler von der Mühlbacher Klause bis Toblach im Staffellauf.Treffpunkt war das Grand Hotel. Von dort ging es im Dauerlauf zur Sportarena.Mit Spiel, Tanz und einer köstlichen Jause verbrachten die Schüler beider Landesteile einen herrlichen Nachmittag miteinander.